Spenden

Helfen Sie uns, damit wir helfen können!


Freude teilen

Besondere Ereignisse sind eine gute Gelegenheit für soziales Engagement. Ob Geburtstag, Hochzeit, Geburt, Taufe oder Pensionierung: Teilen Sie Ihre Freude. Verzichten Sie auf Geschenke und beschenken dafür Menschen, die es nötiger haben. Bitten Sie Ihre Freunde, Verwandten und Kolleginnen, anstelle eines Geschenks um eine Spende zu Gunsten von benachteiligten Menschen.


Legate und Trauerspenden

Viele Menschen haben den Wunsch, über ihren Tod hinaus Gutes zu tun. Sie wollen mit ihrem Nachlass Sinnvolles bewirken und entscheiden sich dazu, eine gemeinnützige Organisation mit einem Legat oder einer Erbschaft zu unterstützen.

Mit einer Zuwendung an die Stiftung BrockiGrischun können Sie die Lebensqualität von Menschen wesentlich und nachhaltig verbessern. Sie stiften damit Zuversicht und Motivation.


Spenden im Trauerfall

Bei Todesfällen wünschen Trauerfamilien oft, man möge anstelle von Blumengeschenken eine gemeinnützige Organisation unterstützen. Für Angehörige ist es tröstlich zu wissen, dass mit einer Spende im Sinne des/der Verstorbenen etwas Gutes geschieht.

Sie können die Stiftung BrockiGrischun in der Todesanzeige empfehlen oder die Kollekte beim Beerdigungs-Gottesdienst an uns überweisen lassen.

Wir behandeln Trauerspenden mit grosser Sorgfalt. Jede Einzahlung, die mit einem Hinweis auf den Verstorbenen versehen ist, wird von uns verdankt. Die Trauerfamilie erhält eine Auflistung der Spenderinnen und Spender sowie Angaben über den Totalbetrag der eingegangen Spenden.



Spendenkonto

Raiffeisenbank Bündner Rheintal

Bahnhofplatz 6, 7001 Chur

IBAN: CH41 8104 5000 0018 0801 2

Stiftung BrockiGrischun

Rossbodenstr. 43

7000 Chur



Die Stiftung BrockiGrischun ist steuerbefreit.